Dienstag, 24. September 2019

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam lesen ist eine Aktion von schlunzenbücher, die jeden Dienstag stattfindet. Es sollen immer 4 Fragen beantwortet, wobei die letzte Frage jede Woche anders ist. Auch in dieser Woche möchte ich euch natürlich an meiner aktuellen Lektüre teilhaben lassen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese „Bücherkrieg“ von Akram El-Bahay und auf Seite 253/367.
Außerdem lese ich „Blutfeuer“ von Terry Brooks und bin auf Seite 202/445.

2. Wie  lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Bücherkrieg: „Sam war mehr dankbar, dass er nicht die feine Nase eines Nushishans besaß.“

Blutfeuer: „Die Schwestern kehrten zu ihrem Häuschen zurück und erzählten Seersha und Mirai Leah, was bei dem Treffen mit dem König besprochen worden war, wobei sie besonders den körperlichen Verfall des Monarchen und außerdem den Eindruck von Onkel und Großvater hervorhoben, dass sowohl Phaedon als auch Hoher Rat eine Unterstützung ihrer Unternehmung ablehnen würden.“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Bücherkrieg: Ich liebe dieses Buch. Ich liebe wie diese Geschichte erzählt wird. Ich liebe die Poesie der Sprache. Ich bin mir sicher, dass auch das letzte Drittel grandios sein wird. Diese Reihe hat so viel Fantasie in sich und ich finde das so wunderbar. Es ist spannend erzählt, die Personen sind einem ans Herz gewachsen, es gibt überraschende Wendungen, die man eigentlich hätte ahnen sollen. Es ist eine Fantasy-Geschichte, die sich teilweise wie ein Märchen anfühlt. Es ist eine Geschichte, die von Büchern und Geschichten handelt und so perfekt für Bücherliebhaber gemacht ist.

Blutfeuer: Was für ein Monstersatz! Auch ein Buch, dass mich total fesselt. Der zweite Band dieser Reihe setzt da an, wo das andere Buch aufgehört hat. Es ist bisher durchgehend spannend. Größere Enthüllungen gab es noch nicht, aber ich bin mir sicher, diese werden noch kommen. Es gab erste Einblicke in die Verfemung und gerade hier bin ich gespannt, was noch so rauskommen wird. Die Szenenwechsel sind gut gewählt und alle Schauplätze bieten interessante Aspekte für die Geschichte.

4. Welche Social Media Seiten nutzt ihr so für euren Blog und welche davon mögt ihr am Liebsten und warum? Oder nutzt ihr gar keine, wenn nein, warum?
Ich nutze instagram und twitter, obwohl beide Kanäle nicht total fixiert sind aufs Thema bloggen. Da sind andere deutlich konsequenter als ich. Bei twitter teile ich die Links zu meinen Blogbeiträgen und bei instagram sind in letzter Zeit tatsächlich auch mal Buchbilder dazu gekommen, weil ich zur Zeit eine Phase habe, in der ich vermehrt physische Bücher kaufe. Das liegt vielleicht auch daran, dass ich neue Regale habe und an meiner Leseecke arbeite. Ansonsten teile ich auf instagram Bilder von Buchveranstaltungen und von meinen Nägeln, wenn ich sie besonders gelungen finde.
Twitter mag ich glaube ich noch einen Tick lieber als instagram, obwohl der Unterschied da nicht so groß ist. Ich finde auf twitter hat man mehr Austausch mit anderen und auf instagram schaut man sich oftmals nur schöne Bilder und die Stories an und verteilt Herzchen.
  
Ich bin gespannt auf die Bücher, die ihr lest und werde im Laufe des Tages und der Woche sicher auch ein bisschen zum Stöbern kommen.

Kommentare:

  1. Hi Moni!
    Die Bücher kenne ich beide nicht. Aber es ist schön, dass du so begeistert von ihnen bist. Viel Spaß mit ihnen weiterhin!
    Ich teile Beiträge auf Facebook und auch auf Instagram versuche ich aktiver zu sein ... ist schwierig, wenn man viele ebooks liest. Mit Twitter werde ich nicht warm, vielleicht sollte ich mich mal mehr beschäftigen damit?

    Hier ist mein Beitrag:
    https://cbeebooks.blogspot.com/2019/09/gemeinsam-lesen-2492019.html

    Liebe Grüße,

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,

    ich bin hauptsächlich auf Facebook anzutreffen.
    Instagram bin ich zwar auch, aber ich kann einfach nicht jeden Tag zig bilder posten und da passiert dann einfach keine Interaktion...
    Mit Twitter habe ich mich noch gar nicht weiter beschäftigt, habe aber die Plattform heute schon öfter gelesen.
    Vielleicht lohnt es sich ja doch sich dies mal nächer anzuschauen.;)

    hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://www.blogbuchstabenzauber.de/2019/09/24/gemeinsam-lesen-26/

    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Hi Moni,

    stimmt, das war mal ein langer Satz!^^
    Du schwärmst so sehr von Bücherkriege, dass ich mir die Reihe auch mal genauer angucken muss. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Nägelfotos? Da muss ich doch mal vorbeischauen, vielleicht finde ich ein wenig Inspiration.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Moni,

    oooh noch ein Twitterfan. Das freut mich. Ich mag Twitter auch am liebsten. :)

    Deine Bücher kannte ich noch nicht, aber sie klingen beide sehr spannend und ich wünsche dir noch viele schöne Lesestunden mit ihnen. Momentan ist ja richtiges Lesewetter: grau, regnerisch, kalt. Da macht man es sich am besten mit einer Kanne Tee und einem guten Buch auf dem Sofa gemütlich. :)

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Moni,
    ich habe Bücherkönig noch auf dem SuB liegen. Ich mag den Schreibstil des Autors einfach mega gerne und hab schon mehrere Bücher von ihm gelesen. <3
    Ich war mal so frei, dir einfach mal auf Twitter zu folgen. *lach*

    Liebe Grüße und noch eine gaaanz tolle Lesezeit
    Mella

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Moni :)

    Freut mich, dass deine aktuellen Bücher dich bisher beide überzeugen können. Ich hoffe, dass geht auch so weiter :D dein zweites Buch muss ich mir mal anschauen, das kenne ich noch nicht.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hinweis: Beim Senden deines Kommentars werden Daten gespeichert. Bitte lese daher die Datenschutzerklärung. Mit Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit dieser einverstanden.