Mittwoch, 12. Juni 2019

"Waiting on" Wednesday #30 / Teufelskrone / Rebecca Gablé

"Waiting on" Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Diese Woche: „Teufelskrone“ von Rebecca Gablé


Rebecca Gablé - Teufelskrone
Quelle: Lübbe
Kurzbeschreibung von Lübbe:
England 1193: Als der junge Yvain of Waringham in den Dienst von John Plantagenet tritt, ahnt er nicht, was sie verbindet: Beide stehen im Schatten ihrer ruhmreichen älteren Brüder. Doch während Yvain und Guillaume of Waringham mehr als die Liebe zur selben Frau gemeinsam haben, stehen die Brüder John Plantagenet und Richard Löwenherz auf verschiedenen Seiten – auch dann noch, als John nach Richards Tod die Krone erbt. Denn Richards Schatten scheint so groß, dass er John schon bald zum Fluch zu werden droht ...

Warum ich gerade auf dieses Buch warte?
Warum ich auf gerade auf dieses Buch warte, weiß wohl jeder, der schon ein paar Mal auf meinem Blog war oder mich woanders in Social Media verfolgt. Rebecca Gablé ist meine absolute Lieblingsautorin und ich liebe die Waringham-Reihe. Diesmal gehen wir in der Zeit zurück und der Klappentext verspricht ja schon einiges an Dramatik. Die beiden Waringham-Brüder verlieben sich in die selbe Frau? Und ich glaube, wir bekommen hier ein interessantes und differenziertes Bild von John Plantagenet geboten. Ich bin sehr gespannt.

Erscheinungsdatum:
30. August 2019

Kommentare:

  1. Klingt sehr interessant. Könnte etwas sein, um einmal wieder intensiv in die Zeit Richard Löwenherz abzutauchen. Danke für den Tipp!
    LG, Jürgen

    AntwortenLöschen
  2. Hi Moni,
    schaust du auch schon fleißig bei der Lesejury, ob es dazu wieder eine Leserunde gibt? Das wäre mal wieder eine, bei der ich mich unbedingt bewerben müsste...
    Vielen Dank für die Karte, das war wirklich eine Überraschung! Ich hoffe, dass es dieses Jahr etwas mit der FBM wird, dann wahrscheinlich Donnerstag und/oder Freitag, aber Genaueres kann ich erst kurz vorher sagen.

    LG
    Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, das meine Karte bei dir angekommen ist. Ich schau nach dieser Leserunde und nach der zu Bücherkrieg von Akram El-Bahay. Die werden beide gleichzeitig sein und ich will bei beiden dabei sein.
      Donnerstag und Freitag bin ich auf jeden Fall auf der Messe. Wenn du dann auch da bist, müssen wir uns auf jeden Fall wieder treffen.

      LG, Moni

      Löschen
  3. Hi Moni,

    ich mag Rebecca Gablé auch sehr gerne und auch die Waringham-Saga fand ich toll, ich habe leider schon ewig nicht mehr weitergelesen, immer kamen andere gute Bücher dazwischen.

    Kennst Du "Die letzte Stunde" von Minette Walters? Die frühere Krimi-Autorin schreibt jetzt historische Romane und ich lese im Moment den zweiten Teil der Reihe "In der Mitte der Nacht".

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,

      Von der Autorin habe ich schon gehört, aber noch nichts von ihr gelesen. Ich habe letztens einen Klappentext gelesen und da klang es mir so, dass die Krimi-Autorin auch beim historischen Roman durchkommt und das es mehr um fiktive Personen in der Zeit geht und das ist oftmals eher nicht mein Fall.
      Dir wünsche ich aber weiterhin viel Spaß beim Lesen.

      LG, Moni

      Löschen

Hinweis: Beim Senden deines Kommentars werden Daten gespeichert. Bitte lese daher die Datenschutzerklärung. Mit Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit dieser einverstanden.