Dienstag, 28. Mai 2019

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam lesen ist eine Aktion von schlunzenbücher, die jeden Dienstag stattfindet. Es sollen immer 4 Fragen beantwortet, wobei die letzte Frage jede Woche anders ist. Auch in dieser Woche möchte ich euch natürlich an meiner aktuellen Lektüre teilhaben lassen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese „Schwert und Krone 3 - Zeit des Verrats“ von Sabine Ebert und bin auf Seite 122/653.

2. Wie  lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Es könnte nicht besser laufen!, resümierte Friedrich froh den bisherigen Verlauf seines Königsumritts, während er mit Schwung und fast berstend vor Tatendrang durch die Merseburger Königspfalz schritt.“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Ich lese derweil den dritten Teil von Schwert und Krone, der die Geschichte von Friedrich Barbarossa weitererzählt. Sabine Ebert ist wieder sehr ausführlich und schildert die Ereignisse rund um die Krönung Friedrich Barbarossas haargenau, ohne dabei langweilig zu werden. Man muss sich beim Lesen allerdings ein bisschen konzentrieren. Es ist kein locker flockiger Roman für zwischendurch, sondern ein Roman, der den Anspruch hat einem deutsche Geschichte näher zu bringen und hierzu braucht Sabine Ebert nicht viele fiktive Personen, sondern sie lässt wieder überwiegend historisch verbürgte Personen die Geschichte erzählen.

4. Fandoms: Welchen hast du dich angeschlossen? Oder bist du eher der Typ, der ohne Fandoms lebt?
Was beinhaltet sich einem Fandom anschließen? Ich bin wahrscheinlich so ein Mittelding. Man bekommt es ja durchaus mal auf twitter und instagram mit und da sind viele doch deutlich passionierter als ich. Ich habe das eher bei Serien als bei Büchern. Ich war ein großer Fan von Fringe und finde noch heute, dass es die beste Serie ever ist. Gerade freue ich mich sehr, dass es endlich die 4. Staffel von Lucifer gibt. Da war ich fleißig bei twitter dabei, um die Serie zu retten als diese gecancelled wurde und es hat zum Glück geklappt. Jetzt bin ich gespannt, was die von Netflix produzierte Staffel so zu bieten hat, hoffe aber schon jetzt, dass es auch noch Staffel 5 geben wird.

Ich bin gespannt auf die Bücher, die ihr lest und werde im Laufe des Tages und der Woche sicher auch ein bisschen zum Stöbern kommen.