Dienstag, 24. Juli 2018

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam lesen ist eine Aktion von schlunzenbücher, die jeden Dienstag stattfindet. Es sollen immer 4 Fragen beantwortet, wobei die letzte Frage jede Woche anders ist. Auch in dieser Woche möchte ich euch natürlich an meiner aktuellen Lektüre teilhaben lassen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese „Blut gegen Blut“ von Benjamin Spang und bin auf Seite 227/353.

2. Wie  lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Als sie ins Freie trat, musste Katrina die Augen schließen, da ihr die Mittagsmonde genau ins Gesicht schienen und es ihr erschwertenm die Fähe auszumachen..“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Es ist das erste Mal, dass ich Dark Fantasy lese und ich muss sagen, ich bin positiv überrascht. Ja, es ist durchaus brutal zwischendurch und man merkt dem Autor an, dass er diese Szenen ganz besonders mochte, aber ich hätte es mir noch extremer vorgestellt. Es kommen Werwölfe und Vampire drin vor. Darüber hinaus sind selbstverletztendes Verhalten, Depressionen und Alkoholismus ein Thema im Buch. Das hätte ich so jetzt auch nicht erwartet. Um die Protagonistin Katrina gibt es ein großes Geheimnis und ich bin sehr gespannt, welches das ist. Der Autor Benjamin Spang ist Selfpublisher und ich folge ihm schon seit geraumer Zeit bei instagram. Ich sag euch, die Stories lohnen sich. ;)

4. An welchen immer wiederkehrenden Aktionen nehmt ihr noch so teil?
Gemeinsam Lesen gefällt mir tatsächlich am besten, aber ich kenne noch das Handlettering der Buchblogger, dass in regelmäßigen Abständen stattfindet. Ich gucke mir bei einigen gerne die Ergebnisse an. Ich selber bin was zeichnen und malen angeht eine absolute Niete, deswegen ist das für mich selber eher nichts.
Die Montagsfrage von buchfresserchen gibt es neben dem Top Ten Thursday und dem Show it Friday auch noch. Beim Show it Friday habe ich am Anfang ab und zu mitgemacht, aber ich bin nicht so auf Cover fixiert, so dass mir oftmals zum vorgegebenen Thema nicht so viel einfällt. Es gibt auch noch eine kreative Schreibaktion, aber da kenn ich den Titel leider nicht.

Ich bin gespannt auf die Bücher, die ihr lest und werde im Laufe des Tages und der Woche sicher auch ein bisschen zum Stöbern kommen.