Mittwoch, 16. August 2017

"Waiting on" Wednesday #13 / Der Than von Cawdor / Silvia Stolzenburg

"Waiting on" Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.


Diese Woche: Der Than von Cawdor von Silvia Stolzenburg



Quelle: bookspot
Kurzbeschreibung von bookspot:
Schottland, Anno Domini 1040:
Als der fünfzehnjährige Duncan dem machthungrigen Than von Cawdor in eine Schlacht gegen die Wikinger folgt, bedeutet dies das Ende seines bisherigen Lebens. An der Seite des Thans kämpft er für den schottischen Hochkönig, bis das Blut der Erschlagenen das Schlachtfeld tränkt. Siegreich kehren die Krieger auf die Festung des Thans zurück, wo ein rauschendes Fest zu Ehren des Königs gefeiert wird. Doch auf dem Weg nach Hause begegnet Duncans Dienstherr einer Gruppe angeblich zauberkundiger Frauen. Diese verkünden ihm eine glorreiche Zukunft, und der Ehrgeiz beginnt, den Verstand des Thans zu vernebeln.
Auf der Festung angekommen, trifft Duncan mit der jungen Hofdame Gwynn zusammen. Gwynn steht im Dienst der Gemahlin des Thans und Duncan verliert schon bald sein Herz an sie. Während durch eine tödliche Intrige alles um sie herum aus den Fugen zu geraten droht, kämpfen die beiden jungen Leute um ihre Liebe.

Warum ich gerade auf dieses Buch warte?
Die Reihe rund um den Teufelsfürsten hat mir gut gefallen und so bin ich natürlich auch auf den neuen Roman von Silvia Stolzenburg neugierig. Darüber hinaus habe ich die schottische Geschichte bisher eher am Rand mitbekommen. Ich bin sehr gespannt darauf, welche Geschichten mir die Schotten erzählen können und wie es bei diesen so zuging. Ich hoffe auf interessante Einblicke in die Sitten und Gebräuche und vielleicht ist es diesmal auch nicht ganz so brutal wie bei Vlad Draculea.

Erscheinungsdatum:
Herbst 2017

1 Kommentar:

  1. Hallo Moni,
    lieben Dank für deinen Besuch/Kommentar auf meinem Blog. WoW mache ich normalerweise auch, aber seit einigen Wochen leider nicht. Liegt vielleicht mit daran, dass ich mir erst mal eine "Buch-Kauf-Pause" verordnet habe. Denn im Prinzip landet jedes Buch vom WoW daheim☺
    Liebe Grüße Hanne
    Deinen Blog kannte ich so leider auch noch nicht, aber ich schau gern wieder vorbei ... und "stalke" dich ab jetzt☺

    AntwortenLöschen

Hinweis: Beim Senden deines Kommentars werden Daten gespeichert. Bitte lese daher die Datenschutzerklärung. Mit Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit dieser einverstanden.