Dienstag, 11. Juli 2017

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam lesen ist eine Aktion von schlunzenbücher, die jeden Dienstag stattfindet. Es sollen immer 4 Fragen beantwortet, wobei die letzte Frage jede Woche anders ist. Auch in dieser Woche möchte ich euch natürlich an meiner aktuellen Lektüre teilhaben lassen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "Krone und Feuer" von Linnea Hartsuyker und bin hier bei 29%.

2. Wie  lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Als Ragnvald erwachte, fühlte er sich wie betrunken."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Leider gefällt mir das Buch gar nicht. :( Es kommt überhaupt kein historisches Lesegefühl auf und mir geht sowohl Ragnvald als auch Svanhild auf die Nerven. Beide stur und überhaupt kein Blick für die Realitäten. Die Dialoge kapier ich teilweise auch nicht. Da werden dann Sachen eingeworfen, wo ich überhaupt nicht weiß, wie man jetzt zu diesem Gedanken gekommen ist. Und das Verhalten ist auch teilweise total widersprüchlich. Ja, ein bisschen Odin und Thing wird erwähnt, aber für mich ist es höchstens ein nordisch angehauchter Roman. Es gibt auch keine Zeitangaben über den Kapiteln. Ob es vllt noch ein Personenverzeichnis gibt, werde ich erst am Ende wissen. Da es ein Rezensionsexemplar ist, werde ich es zu Ende lesen.

4. Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das du dieses Jahr (oder generell) gelesen hast und dir besonders im Gedächtnis geblieben ist?
Gut, dass ich bei twitter Zitate gepostet habe, die mir gefielen. Dieses Jahr ist es ein Zitat aus Der Bogenschütze von Mac P. Lorne: "Frieden ist ein Schatz, der nicht hoch genug gelobt werden kann. Ich hasse den Krieg. Er sollte niemals gerühmt werden." Dies ist wiederum selbst ein Zitat von Charles Valois, Herzog von Orleans und ich finde es ist immer noch sehr aktuell, wenn man sich in der Welt so umschaut.
Und dann gefiel mir auch noch sehr die Widmung in Feel Again von Mona Kasten: "Für alle, die bloß ein bisschen verbogen sind. Für alle, die in jedem Tag eine neue Chance sehen. Für alle, die nicht das sind, was man über sie sagt."
Und wenn wir nach einem Zitat gehen, dass mir generell im Kopf geblieben ist, dann ist das aus Hiobs Brüder von Rebecca Gablé. In dem Buch kommt die folgende Grußformel öfter vor: "Möget ihr auf eurem Weg Freunde finden, die Führung der Engel und das Geleit der Heiligen."

Wie immer bin ich sehr gespannt auf eure Bücher und eure Antworten zur 4. Frage.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Moni :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht ... schade, dass es dir nicht gefällt. Ich finde es immer schade, wenn man sich durch ein Buch quälen muss.

    Die Zitate sind wirklich schön :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)
    Dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, aber was wohl nicht schade ist, denn dir gefällt es nicht so wie ich gelesen habe.
    Für mich gibt es nicht schlimmeres, wenn ich ein Reziexemplar habe, das mir dann auch noch nicht gefällt :(

    ♥ Hier ist mein heutiger Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Moni,

    Dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht. Aber witzigerweise bist du jetzt die dritte Person, die ich besuche, die ihr aktuelles Buch nicht begeistern kann. Mir geht es leider gerade ähnlich :-)

    Deine Zitate gefallen mir, vor allem das aus "Feel Again".

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen

    Das sind wirklich sehr schöne Zitate! Ich gestehe, ich bin immer zu faul diese rauszuschreiben oder vergesse es einfach.. Schade eigentlich!

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni :)

    Da hast du dir wirklich schöne Zitate rausgeschrieben. Ich sollte mir auch unbedingt eine Zitatesammlung zulegen..
    Schade,dass dir dein Buch so gar nicht gefällt... Ich drück die Daumen, dass dein nächstes Buch dir wieder mehr Lesefreude bringt.

    Liebe Grüße
    Jenny von Seductive Books

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)
    Das Buch hab ich auf NetGalley gesehen, wollte es auch erst anfragen, hab mich dann aber doch dagegen entschieden. Zum Glück, anscheinend. :D Ich bin aber gespannt auf deine endgültige Rezension!
    Die Zitate sind echt schön! Ich bin bei Zitaten immer ein wenig wählerisch. Um hängen zu bleiben, muss es beim ersten Lesen sofort auffallen.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Hi Moni! :D

    Schade, dass dir dein aktuelles Buch nicht so gefällt :( Ich drücke dir die Daumen, dass es noch besser wird! :)

    Deine Zitate sind wirklich schön! :D

    Liebe Grüße
    Coco

    AntwortenLöschen
  8. Hey Moni,

    dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht. Scheinbar ist das aber nicht so schlimm. :)

    Deine Zitate sind echt toll :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen und hoffe dein Buch wird noch besser ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Moni,

    leider kenne ich das Buch nicht aber ich finde es schade das du dich da so durch kämpfen musst. Wenn es nicht mehr geht dann lass es lieber. Der Verlag wird das verstehen.

    Leider hab ich es nicht so mit Zitaten, aber deine sind wirklich schön.

    LG Anja

    AntwortenLöschen