Freitag, 31. März 2017

Show it Friday

Diesmal möchte ich nicht so viel Zeit vergehen lassen zwischen den einzelnen Show it Fridays. ;)
Um was geht es dabei? Jeden Freitag soll ein Buch zu einem bestimmten Thema oder mit einem bestimmten Merkmal herausgesucht werden. Hierzu beantwortet ihr 3 Fragen. Die Themen und Merkmale werden abwechselnd von Sunny von Sunny's magic books oder Jenny von Seductivebooks vorgegeben, wo ihr dann auch eure Beiträge verlinken könnt. Ob ihr das Buch schon gelesen habt oder es schon ganz lange auf eurem SUB oder eurer Wunschliste ist, ist dabei völlig egal.
Diese Woche geht es um Folgendes: 

Zeige ein Buch in deiner Lieblingsfarbe


Meine Lieblingsfarbe ist rot, von daher habe ich mich für "Schwert und Krone - Meister der Täuschung" von Sabine Ebert entschieden.

Sabine Ebert - Schwert und Krone
Quelle: Droemer-Knaur
Klappentext:
Dezember 1137: Kaiser Lothar ist tot, und sofort bricht ein erbitterter Kampf um die Thronfolge aus. Machtgierigen Fürsten und der Geistlichkeit ist jedes Mittel recht, um den Welfen nicht nur ihren Anspruch auf die Nachfolge streitig zu machen, sondern ihnen auch Bayern und Sachsen zu entziehen. Durch eine ausgeklügelte Intrige gelangen die Staufer, die selbst Jahre zuvor durch Ränke an der Machtübernahme gehindert wurden, in den Besitz der Krone. Konrad von Staufen wird in die Königsrolle gedrängt, obwohl ihm dieser Weg missfällt. Bald muss er erkennen, dass sogar sein Bruder und sein junger Neffe, der künftige Friedrich Barbarossa, ihm nur bedingt die Treue halten. Es beginnt ein jahrelanger Krieg – und raffiniertes Intrigenspiel, in dem Welfen, Askanier, Wettiner und viele andere mächtige Häuser mitmischen – und auch so manche Frau.

1. Wie ist deiner Meinung zum Buch?
Ich habe es noch nicht gelesen, von daher kann ich dazu noch nicht wirklich etwas sagen. Da es heißt die Autorin recherchiert sehr genau, viele wirklich begeistert von der Autorin sind und mich das Thema des Buches reizt, bekommt Sabine Ebert tatsächlich noch eine dritte Chance, mit der Hoffnung, dass mich dieser Roman vollends überzeugt.

 2. Wie ist deine Meinung zum Cover?
Sehr gut, obwohl es schon fast gar nicht mehr wirklich rot ist. Ich mag tiefe, satte und dunkle Rottöne. Ich würde die Farbe jetzt mal als burgunder bezeichnen. Auch ansonsten gefällt mir das Cover sehr gut. Keine Frauen auf dem Umschlag, es wurde eine schöne Schrift benutzt und im Emblem sind Schwert und Krone aus dem Titel. Das ist ein Cover, dass mich bei historischen Romanen sehr anspricht.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja, welche?
Ja, das habe ich. Die Hebammen-Reihe der Autorin habe ich schon direkt beim ersten Buch abgebrochen, weil es mir tierisch auf die Nerven ging, dass alle Marthe flachlegen wollten und sie sich wissentlich und absolut unnötigerweise in Gefahr begeben hat. "1813" habe ich komplett gelesen. Diesen Roman fand ich interessant, es konnte mich aber nicht total mitreißen.

Kommentare:

  1. Hey Moni,

    rot finde ich auch toll! Das Cover sieht auch toll aus, aber es ist eher nicht mein Genre :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende


    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)

    Das Cover ist sehr schick, gefällt mir. Das Buch kenne ich nicht, aber ich glaub das wäre auch nicht so meins. Ich wünsche dir auf jedenfall noch viel Spaß beim lesen.

    Meinen Beitrag findet ihr
    HIER

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hey Moni :)

    Das Cover hat wirklich was und die verschiedenen Rottöne sehen auch echt gut aus :)
    Das Buch selbst kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht so ganz mein Genre.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni!
    Burgunder mag ich als Farbe auch super gerne :) Da die Farbe ja auch in deinem Blogdesign stark vertreten ist, ist es nicht allzu verwunderlich, dass du dich heute dafür entschieden hast ;) Das Buch kenne ich nicht, aber ich bin auch kein Fan von historischen Romanen.

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Moni!

    Rot finde ich auch sehr schön, und das Cover deines Buches ist sehr edel. Gefällt mir gut! Historische Romane lese ich eher selten, aber für Liebhaber dieses Genres ist die Geschichte sicher gut. Ich wünsche dir schon mal viel Spaß beim Lesen!

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
  6. Hey Moni,

    der Rotton ist wirklich sehr schön :) Dunkles ot mag ich auch sehr gerne :) Das Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt echt nicht schlecht :)

    Hier mein heutiger Beitrag

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    das Buch kenne ich nicht, spricht mich aber auch nicht an.

    LG Corly

    AntwortenLöschen