Freitag, 13. Januar 2017


Die Arbeitswoche ist fast geschafft und der Show it Friday steht an.
Um was geht es dabei? Jeden Freitag soll ein Buch zu einem bestimmten Thema oder mit einem bestimmten Merkmal herausgesucht werden. Hierzu beantwortet ihr 3 Fragen. Die Themen und Merkmale werden abwechselnd von Sunny von Sunny's magic books oder Jenny von Seductivebooks vorgegeben, wo ihr dann auch eure Beiträge verlinken könnt. Ob ihr das Buch schon gelesen habt oder es schon ganz lange auf eurem SUB oder eurer Wunschliste ist, ist dabei völlig egal.
Diese Woche geht es um Folgendes: 

Zeige ein Buch , in dem dein Lieblingsfantasywesen vorkommt


In diesem Fall ist meine Antwort nicht so wirklich fundiert, da ich nicht so oft Fantasy lese. Hätte ich mehr Fantasy gelesen, würde meine Antwort wahrscheinlich anders ausfallen. Ich habe mich dennoch für ein Wesen entschieden und es ist der klassische Drache geworden. Vor kurzem habe ich hierzu einen Roman gelesen, der mich mit seinem Setting total begeistern konnte. Darüber hinaus finde ich aber auch, dass Drachen sehr majestätische Wesen sind. Durch ihr langes Leben haben sie einiges an Weisheit angesammelt, dennoch sind sie in ihrem Wesen oftmals unberechenbar und bewahren sich gerne ihre Unabhängigkeit. Das sind zumindest die Drachen, die ich so kennen gelernt habe.

 
Quelle: Lübbe
 Klappentext:
GEWINNER DES SERAPH 2015: BESTES FANTASY-DEBÜT DES JAHRES!
Die Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer durch das Wüstenreich Nabija: Ein Drache soll Karawansereien und Dörfer niederbrennen! Dabei glaubt kaum noch jemand an die Existenz dieser Wesen. Dem Märchenerzähler Anûr bescheren die Gerüchte ein großes Publikum. Aber auch er hält die alten Geschichten über feuerspeiende Ungeheuer nur für Märchen. Bis er auf Drachenjagd geschickt wird – und in der Tiefen Wüste auf ein uraltes Wesen trifft, so schwarz wie die Nacht selbst ...





1. Wie ist deiner Meinung zum Buch?
Das orientalische Setting von "Flammenwüste" konnte mich von Beginn an begeistern. Dies ist der erste Teil einer Trilogie. In diesem Roman werden zwei Welten miteinander verknüpft. Es wirkt zum großen Teil wie eine Geschichte aus 1001 Nacht, aber es gibt eben auch Drachen, an die ich bei 1001 Nacht eher nicht sofort denken würde. Dennoch wirken die Drachen nicht fehl am Platz, sondern fügen sich wunderbar in die Geschichte ein. Der Roman ist durchgehend spannend, weil immer etwas passiert und immer mehr fantastische Wesen auftauchen. Ich habe mich auf jeden Fall sehr gerne in dieser Welt verloren und kann den Roman nur weiter empfehlen.

2. Wie ist deine Meinung zum Cover?
Ich finde das Cover gelungen und sehr passend zum Buch. Man sieht die Wüste, in der die Geschichte größtenteils spielt. Menschen sind drauf zu sehen, die durch die Wüste wandern und dann ein riesiger, majestätischer Drache. Dennoch habe ich sicher auch schon schönere Cover gesehen. Begeisterungsstürme kann es also nicht unbedingt auslösen.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja, welche?
Nein, ich habe noch die Kurzgeschichte zum Buch gelesen. Diese spielt zeitlich kurz vor den Ereignissen des Buches. Flammenwüste ist aber auch seine erste Reihe, von daher konnte ich auch noch nicht viel anderes vom Autor lesen. Bei lovelybooks habe ich aber gesehen, dass vom Autor dieses Jahr noch einiges erscheinen soll. Wenn die anderen beiden Teile der Flammenwüsten-Trilogie begeistern können, bin ich mir ziemlich sicher, dass ich auch seinen zukünftigen Büchern eine Chance geben werde.

Kommentare:

  1. Hey Moni :)

    Ich habe mich heute auch für den Drachen entschieden, da ich sie liebe. Sie können fliegen, sind weise und sehr majestätisch. Dein Buch kenne ich leider noch nicht, aber ich schaue es mir einmal genauer an.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hey :D

    Drachen mag ich auch sehr gerne, in dem Buch, dass ich heute entwickelt habe, kommen auch Drachen vor ;)
    Das Buch selbst kenne ich noch nicht.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey Moni,

    das Buch habe ich auch auf dem SuB liegen ♥ Drachen habe ich heute auch gewählt.
    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Hei

    Ich bin auch Fan vom "klassischen" Drachen und darum hab ich heute auch ein Buch mit diesen Wesen in meinem Beitrag. Die Reihe von Akram El-Bahay will ich auch noch lesen :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  5. Hey Moni,

    das Buch kenne ich noch nicht, aber es klingt echt toll :) Drachen finde ich eigentlich auch echt gut :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Drachen sind hier ja das am häufigsten genannte. Ich mag sie, aber mein Lieblingswesen sind sie nicht.

    LG Corly

    AntwortenLöschen