Dienstag, 10. April 2018

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam lesen ist eine Aktion von schlunzenbücher, die jeden Dienstag stattfindet. Es sollen immer 4 Fragen beantwortet, wobei die letzte Frage jede Woche anders ist. Auch in dieser Woche möchte ich euch natürlich an meiner aktuellen Lektüre teilhaben lassen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese „Die Arznei der Könige“ von Sabine Weiß und bin auf Seite 212.

2. Wie  lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„So fest Anno seinem Ross auch die Sporen in die Seiten hieb, es wurde kaum schneller.“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Ich lese den neuen Roman von Sabine Weiß in einer Leserunde auf lovelybooks. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und ich bin auch gut in die Geschichte reingekommen. Zu diesem Roman sollte man wissen, dass über Jakoba Felicie de Almania nur wenig bekannt ist. In die Öffentlichkeit getreten ist sie nur durch den Prozess gegen sie, der gut dokumentiert worden ist. Ich bin ganz froh, dass ich diese Information vorher hatte, denn so weiß ich, dass vieles von der Geschichte Jakobas auch Fiktion ist. Dennoch wirkt dieser Roman wieder gut recherchiert. Man erfährt viel über die Lebensumstände zu jener Zeit und auch die große Hungersnot, die große Teile Europas von 1315-1317 fest im Griff hatte. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt wie es weitergeht und zu erfahren, wie es zum Prozess gegen sie kam.

4. Von welchem/r Autor/in, von dem lange nichts mehr erschienen ist, wünscht du dir ein Buch?
Meine Lieblingsautoren veröffentlichen in recht regelmäßigen Abständen neue Bücher, daher fällt mir zu dieser Frage auch kein/e Autor/in ein. 

Ich bin gespannt auf die Bücher, die ihr lest und werde im Laufe des Tages und der Woche sicher auch ein bisschen zum Stöbern kommen.